Mein MINT-Forderkurs

von Len (4b)

 

Leiterin: Frau Knopper

Zeit: Freitags, 14.30-16.00 Uhr

Anzahl der Kinder: 15 (Klasse 4)

Wofür steht eigentlich das Wort MINT

Mathe – Informatik – Naturwissenschaften - Technik 

Was macht man in MINT?

In MINT führt man sehr viele Experimente durch. Zum Beispiel haben wir schon Experimente zu Strom, Raketen, Robotern, Flüssigkeiten und Feuer gemacht. 

Bei Flüssigkeiten haben wir getestet, wie Öl auf Wasser reagiert.  Zum Thema Strom haben wir einen Stromkreis gebaut. Mit den Raketen hatten wir weniger Glück und haben zwei Versuche gebraucht, um die von 1) Feuer, 2) Essig und Backpulver und 3) Zitronenwasser und Backpulver betriebenen Raketen zu starten. Zu den anderen Kategorien haben wir auch viele Experimente gemacht aber wenn ich die auch noch aufzähle, bräuchte ich noch Stunden. 

Wie kommt man in MINT?

Die Lehrer bestimmen, welche Kinder am interessiertesten in Sachunterricht sind und fragen sie, ob sie zu MINT wollen. 

Was gefällt mir an MINT besonders? 

An MINT gefällt mir besonders, dass wir Experimente zu vielen spannenden Themen machen und auch immer die Erklärung dazu bekommen.