Informatik-Interview

von Ben (3c)

Ben: Was macht dir an deiner Arbeit Spaß?

Kai: Die Arbeit mit Computern macht mir sehr viel Spaß. Unter anderem das Programmieren und das Erstellen von Servern und Netzwerken.

 

Ben: Wie ist es gerade im Home-Office?

Kai: Im Home-Office ist es ungewohnt! Mir fehlt der direkte Kontakt zu meinen Kollegen.

 

Ben: Wie heißt eure Firma und wie alt ist sie?

Kai: Die Firma heißt „InVision-AG“ und wurde 1995 gegründet.

 

Ben: Wie viel verdient man?

Kai: Man verdient ganz gut.

 

Ben: Wieso bist du auf das Feld Informatik gekommen?

Kai: Als Kind kam ich bereits in Kontakt mit Computern. Diese haben mich mein ganzes Leben begleitet und faszinierend.

 

Ben: Vielen Dank für das Interview.